Windingbrook

Der Zwingername........

 

In wenigen Minuten gelangen wir durch ein Waldstück in das nahegelegene Büsenbachtal. Es ist ein wunderschönes Stücken Erde mit Heide bewachsene Hügel, Gräsern, Wacholderbüschen und Birken. Durch das Tal windet sich der kleine Büsenbach. Schon unsere Kinder haben stundenlang an diesem Bachlauf gespielt und wir haben beim abschließenden Picknick den Sonnenuntergang bewundert. Heute bin ich fast täglich mit den Hunden dort und wir geniesen diesen für uns ganz besonderen Ort.

 

So kommt dann auch der Name "Windingbrook" (windender Bach) zustande. Außerdem hat der Name einen Bezug zu unserer Hündin Day (Bonniebrook) die hoffentlich, wenn alles gut geht, einmal unsere Stammhündin wird.

 

 

 

 

 

Der Büsenbach wird als nährstoffarmes Fließgewässer aus einem Quellmoor gespeist. Ein besonderes Phänomen ist das einer "Bachschwinde", wo der Gewässerverlauf im Untergrund versickert und weiter unterhalb wieder zu Tage tritt.